Wer sind die Business-Amazonen?

Schön, dass Sie fragen.

Die Amazonensage - Wahrheit oder Mythos? Amazonen galten als sehr mutige und furchtlose Kämpferinnen. Frauen, die im Kampf erfolgreich Widerstand leisteten und die Jungs sogar besiegten. Amazonen wurden nicht nur als sehr tapfer und kühn beschrieben, sondern galten auch als würdevolle Kriegerinnen. Niemals wurden sie als grausam, hinterlistig oder feige dargestellt.

Und so verstehen wir Business-Amazonen heute. Sie gehen nicht über Leichen, aber manchmal über Leichtverletzte. Frauen, die erkannt haben, das frau im Business mit „piep-piep-piep — wir haben uns alle lieb” nicht sehr weit kommen. Frauen, die respektvoll zur Kenntnis genommen haben, dass es nicht böse Männer sind, die Frauenkarrieren verhindern, sondern dass wir uns selbst ganz oft im Weg stehen bei beruflicher Anerkennung und Erfolg.

Business-Amazonen wissen nicht nur, dass sie eine Top-Ausbildung haben, hoch qualifiziert sind und oft bessere Leistungen erbringen als die Jungs — sie sagen und zeigen es auch.

Business-Amazonen wollen nicht ohne Männer leben, sondern in friedlicher Co-Existenz. Deshalb bleiben sie nicht wie eine schützenswerte Randgruppe nur im eigenen Stamm, sondern pflegen Kontakte mit den Wesen der anderen Art.

Business-Amazonen ergeben sich nicht in ihr Schicksal, sondern lernen täglich neue Strategien und Spielregeln im Karrierespiel, wie sie sich souverän im Business durchsetzen.

Für Ihren Weg zur Business-Amazone habe ich kein Patentrezept, aber viele patente Rezepte, wie Sie ohne Verbissenheit, mit mehr Gelassenheit und Freude Ihr berufliches Ziel erreichen.